Typ Türsteher gesucht!

Du arbeitest gerne nachts und hast Muckis ohne Ende oder willst sie aufbauen?

Am Ofen wie im Job muss es heiß hergehen. Denn bei Dir geht nicht nur der Teig auf, sondern auch Du in Deinem Beruf. Backen und Pfeifen, wäre für uns ok. Backpfeifen eher nicht.

 

Wir suchen einen Bäcker (m/w/d) in Vollzeit, Festanstellung.

Du bist kommunikativ und liebst den Umgang mit Kunden?

Als familiengeführtes Unternehmen des Bäckerhandwerks mit Bäckerei, Konditorei und Café bieten wir unseren Kunden handwerkliche Backwaren, Kuchen und leckere Snacks, die wir frisch vor Ort herstellen. Unsere typisch regionalen Produkte sowie unser freundliches Team locken regelmäßig sowohl Einheimische als auch Urlauber an.

Die Ausbildung wird im Ausbildungsbetrieb und der Berufsschule erlernt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung für die Ausbildung zum Bäckereifachverkäufer (m/w) ab Sommer 2020.

  • Vorbereiten, Backen und Präsentation unseres Sortiments
  • Verkauf von Backwaren und Kaffeespezialitäten
  • Beratung und Bedienung der Kunden
  • Abwicklung der Kassiervorgänge
  • Du zeichnest dich durch ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit sowie Freude am Kundenkontakt aus
  • Du bist flexibel und belastbar
  • Du hast ein gepflegtes Erscheinungsbild sowie gute Umgangsformen
  • Eine fundierte, gründliche Ausbildung, die im zukünftigen Berufsleben Bestand hat
  • Einen starken Teamzusammenhalt und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Umfangreiche Einarbeitung und Unterstützung während der Ausbildung
  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Möglichkeit in hoher Eigenverantwortung zu arbeiten

Weitere Informationen und Kontaktdaten:

Kontakt: Annegret Ebsen-Diekert
Telefon: 04641/2231
Email: ebsendiekert@t-online.de
Beginn: ab Sommer 2018
Ort: Süderbrarup
Umfang: Vollzeit

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse). Gerne können Sie sich auch persönlich in der Bäckerei bewerben.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.